Herzlich willkommen zur 10. Saison!

Veranstaltet von dem

WEST-ÖSTLICHER DIVAN – Goethes Meisterwerk in musikalischer Interpretation

02.07.2023, 17:00 Uhr

AUFTAKT

Deutsche Barockmusik im Dialog mit Mugam – der traditionellen persischen und aserbaidschanischen Kunstmusik

ENSEMBLE ANIMA SHIRVANI
Deniz Mahir Kartal | Kaval, Duduk (Balaban)
David Budai | Viola da Gamba
Pedro Alcàcer Doria | Theorbe
Peter Kuhnsch | Percussion
Tural Ismayilov | Renaissanceposaune, künstlerische Leitung



FORTUNE INFORTUNE FORT UNE – Musik am Hof von Margarete von Österreich (1480-1530)

10.09.2023, 17:00 Uhr

SAISONERÖFFNUNG

Bild: der-gottwald.de

Werke von Pierre de la Rue, Marbriano de Orto, Alexander Agricola, Josquin u.a. aus Margaretes persönlicher Alamire-Handschrift

TITANS RISING EARLY MUSIC ENSEMBLE
Sarah Fuhs | Sopran
Korneel Van Neste | Alt
Jakob Ahles | Bass
Amanda Markwick | Renaissance-Traversflöte
Prisca Stalmarski | Viola da Braccio
Patrick Sepec | Viola da Gamba

weiterlesen >>

mit freundlicher Unterstützung von

     

gefördert vom Kulturbeirat Charlottenburg-Wilmersdorf



FLYING IN THE DARK – Dialog über vier Jahrhunderte

08.10.2023, 17:00 Uhr

Bild: Nika Korniyenko
Bild: Peter Tümmers

Werke von John Dowland, Josquin Desprez, William Brade, Michael Praetorius, Juan del Encina, Paul McCartney (Bearb.: Nikolai Thärichen) u.a.

DULZIANCONSORT
DOUBLE REED TALES BERLIN
Nora Hansen | Dulzian
Monika Fischaleck | Dulzian
Elisabeth Kaufhold | Dulzian
Claudius Kamp | Dulzian
Adrian Rovatkay | Dulzian

Gast:
Laura Robles | Percussion

weiterlesen >>

gefördert von



LETZTE WORTE

15.10.2023, 17:00 Uhr

Eine kompositorische Annäherung an die berühmten letzten Worte: Verschiedene musikalische Sprachen und Formen der Vergangenheit und der Gegenwart, mit und ohne Text, vokal und rein instrumental, vertonen ‘Letzte Worte’- ewig erinnerte, oder flüchtige. Was will man noch sagen im Angesicht des Todes?

Dieses Konzert ist eine Kooperation im Rahmen des ALTE MUSIK FEST FRIEDENAU  mit dem Thema „Sprich!“

VOKALENSEMBLE AELBGUT
Isabel Schicketanz | Sopran
Stefan Kunath | Alt
Christian Volkmann | Tenor
Martin Schicketanz | Bass

GAMBENTRIO TIEFSAITS
Alma Stolte, Anna Reisener
& Mirjam-Luise Münzel | Viola da Gamba
Xaver Schult | Truhenorgel

weiterlesen >>



ALL WILDEN TIER IM GRÜNEN WALD – Ein Fest der Natur

12.11.2023, 17:00 Uhr

100. KONZERT

Bild: der-gottwald.de

Madrigale aus Johann Hermann Scheins Wald-Liederlein und Diletti pastorali (Idyllische Vergnügungen), ergänzt um Werke seiner deutschen Zeitgenossen

Angela Postweiler | Sopran
Sarah Fuhs | Sopran
Korneel Van Neste | Altus
Stephan Gähler | Tenor
Jakob Ahles | Bass

Amanda Markwick | Renaissance-Traversflöte
Prisca Stalmarski | Violine
Mirjam-Luise Münzel | Viola da Gamba
Elisabeth Kaufhold | Dulzian
Nathaniel Wood | Renaissance-Posaune

Jia Lim | Orgel, Cembalo
Magnus Andersson | Theorbe
Michael Metzler | Percussion

Dieses Konzert wird gefördert von:

 

     



NONE BUT THE BRAVE – Die walisischen Harfenvirtuosen in Händels London

10.12.2023, 17:00 Uhr

Walisische Harfenmusik des 18. Jahrhunderts, mit traditionellen Volksliedern und Transkriptionen von Corelli, Vivaldi und Händel u.a.

Maximilian Ehrhardt | Historische Harfe



MORGEN:STERN

14.01.2024, 17:00 Uhr

Bild: Rebekka Johne

Auf den Spuren eines alten Liedes und der Librettistin Elisabeth Cruciger, mit Werken aus dem Umfeld des “Erfurter Enchiridions”

weiterlesen >>

 

Vokalensemble Aelbgut
Isabel Schicketanz | Sopran
Stefan Kunath | Alt
Benjamin Glaubitz | Tenor
Martin Schicketanz | Bass

tiefsaits+
Alma Stolte, Anna Reisener & Mirjam-Luise Münzel | Viola da Gamba, Barockcello
Julius Lorschneider | Orgel & Cembalo
Christina Hahn | Dulzian & Blockflöten
Elisabeth Grümmer | Barockoboe
Sophie Wedell | Violine
Hedwig Ohse | Violine
Julia Nagel | Posaune

 

gefördert von:



MUSIK FÜR DIE KURFÜRSTEN

18.02.2024, 17:00 Uhr

Bild: Tim Litwinschuh

Cöllner Compagney
Gaby Bultmann, Markus Friemel, Christian Hagitte, Leila Schoeneich & Susann Seegers

Blockflötenconsort, Gems- & Krummhörner, Cornamusen, Hümmelchen, Sordinella, Schwegel, Rankett, Gesang, Percussion


William Brade (alias Wilhelm Brat) und Bartholomeus Praetorius im Berlin um 1600

weiterlesen>>

gefördert von:



HISTORIA DI JEPHTE

10.03.2024, 17:00 Uhr

Das Oratorium von Giacomo Carissimi, mit einem Prolog aus römischen Motetten


Caterina Chiarcos | Sopran & Tochter
Angela Postweiler | Sopran
Sarah Fuhs | Mezzosopran
Anna-Luise Oppelt | Alt
Stephan Gähler | Tenor & Jephte
Jakob Ahles | Bass
Jia Lim | Cembalo & Orgel
Bernhard Reichel | Theorbe



PASSION: Membra Jesu Nostri mit Cantus Domus

17.03.2024, 17:00 Uhr

Dieterich Buxtehudes Zyklus von 7 Passions-Kantaten

Sarah Fuhs | Sopran
Irina Kisselova | 1. Geige
Prisca Stalmarski | 2. Geige
Doris Runge | Viola da Gamba
Johann Krampe | Viola da Gamba
Mathis Mayr | Viola da Gamba
Magnus Andersson | Theorbe
Klaus Eichhorn | Orgel

CANTUS DOMUS Chor
Ralf Sochaczewsky, Leitung



EARLY MUSIC DAY 2024 – LIVESTREAM „All wilden Tier im grünen Wald“

21.03.2024, 20:00 Uhr

Als neues Mitglied des europäischen Netzwerks für Alte Musik REMA beteiligt sich TITANS RISING am diesjährigen Tag der Alten Musik am 21. März (Bachs Geburtstag) mit einem Livestream des 100. Konzerts der TITANS RISING Konzertreihe „All wilden Tier im grünen Wald“ vom 12. November 2023.

Early Music Day 2024 >>



AFFETTI, DUREZZE E LIGATURE

21.04.2024, 17:00 Uhr

Girolamo Frescobaldi

Chromatische Fantasien, Sonaten und Canzonen von Girolamo Frescobaldi und seinen Zeitgenossen des Stylus Fantasticus

Veronika Skuplik, Prisca Stalmarski | Violine
Jia Lim | Cembalo



CON AFFETTO – CON TIMBRO

05.05.2024, 17:00 Uhr

Bild: Lisa Lankes

Werke von William Corbett, Giovanni Buonaventura Viviani, Johann Heinrich Schmelzer und J.S. Bach, im abwechslungsreichen Bläserklang

Juliane Schubert | Sopran

Ensemble HOLZ-BLECH-SAITEN
Ursula Schmotzer | Barockoboe & Blockflöte
Ludger Starke | Barocktrompete
Mirjam-Luise Münzel | Barockcello
Sabine Erdmann | Cembalo

gefördert von:



LIEBE, SCHMERZ & MYSTIK

18.05.2024, 19:30 Uhr

* SAMSTAG 19:30 * Eintritt 20€ *

Kartenverkauf:

Mail:  Konzert.18.5@web.de
Anruf: 0175 4535952

Burhan Kul, Dirigent

Traditionelle türkische klassische Chormusik

Burhan Kul Internationale Musikakademie für Klassische Türkische Musik

BURHAN KUL | Dirigent
Sezer Durmaz | Oud (Kurzhalslaute)
Zeki Giray | Kanun (klassische Zither)
Burak Kanat | Ney (Langflöte)
Önay Akan | Klasik Kemençe (Kleine Kniegeige)
Hüseyin Tolu | Keman (Klassische Geige)
Halil Uğur Kutlu | Ritm (Rhythmusinstrument)
Mustafa Uyguner | Ritm (Rhythmusinstrument)



NACHTFAHRT

09.06.2024, 17:00 Uhr

Bild: Miako Klein

Ein interkulturelles Konzert inspiriert von Dantes Göttlicher Komödie und den Schriften Ibn Arabis, mit Musik des Mittelalters und der Ars nova sowie arabischer Kunstmusik und Improvisationen

Angela Postweiler | Sopran
Hussam Alali | arabischer Gesang & Oud
Valentina Bellanova | Blockflöten & Ney
Mathis Mayr | Viella (Mittelalter Fidel)
Sebastian Flaig | Perkussion & Lithofon

gefördert von:



VERSTREUTE FUßSPUREN – ERFINDERISCHE ANFÄNGE

23.06.2024, 17:00 Uhr

SAISONABSCHLUSS

Bild: Rebekka Johne

Ein Fest des Madrigals zum 500. Todesjahr von Sebastiano Festa und zum Abschluss der 10. Saison


Sarah Fuhs | Cantus
Korneel Van Neste | Altus
Stephan Gähler | Tenor
Jakob Ahles | Bass
Amanda Markwick | Renaissance-Traverso
Prisca Stalmarski | Viola da braccio
Elisabeth Kaufhhold | Dulzian & Blockflöte
Nate Wood | Renaissance-Posaune
Andreas Arend | Laute & Lyra Polyversalis

gefördert von:



Cookie Consent mit Real Cookie Banner