Herzlich willkommen zur Konzertreihe für Alte Musik
Titans Rising!

84

Konzerte bis heute

seit 2014

Titans Rising wurde für eine Basisförderung 2023-24 gewählt! Herzlichen Glückwunsch!

Der Titans Rising Verein für Alte Musik Berlin e.V. ist aktiv und sucht Verstärkung.

Unterstützen Sie Titans Rising und die Alte Musik Landschaft in Berlin

Saison 9


SAISONERÖFFNUNG: Eine Rivalengeschichte (Multimedia-Konzert)

11.09.2022, 17:00 Uhr

Isabella d'Este (von Leonardo da Vinci, 1499/1500)
Lucrezia Borgia (von Bartolomeo Veneziano, ca. 1500)

Die Madrigale, Frottole, Chansons und Instrumentalmusik von den Höfen der Rivalen Isabella d’Este und Lucrezia Borgia in Mantua und Ferrara um 1500

Sarah Fuhs, Sopran
Prisca Stalmarski, Viola da Braccio
Amanda Markwick, Renaissance-Traversflöte
Mirjam-Luise Münzel, Viola da Gamba & Blockflöte
Jakob Ahles, Bass



About Anna

09.10.2022, 17:00 Uhr

tiefsaits, © Susanne Benzig

Die Lebensstationen der faszinierenden Anna von Dänemark (1532-1585), mit musikalischen Raritäten vom dänischen Hof, Torgau, Dresden und Freiberg.

Trio tiefsaits
Mirjam-Luise Münzel, Alma Stolte & Anna Reisener,
Viola da Gamba



Queen among the Heather

20.11.2022, 17:00 Uhr

Triphonia, © Georg Thum

Nordische Ballade des Mittelalters, mit Gesang, romanischer Harfe, Fidel, Mittelalterflöten, Sinfonia (mittelalterliche Drehleier), Dulce Melos (mittelalterliches Hackbrett), Gemshörnern, Perkussion

Triphonia
Amanda Simmons
Gaby Bultmann
Leila Schoeneich



Veni veni Emmanuel

11.12.2022, 17:00 Uhr

Marie-Luise Werneburg, © Elisa Meyer

Musik zur Advents- und Weihnachtszeit aus Renaissance und Barock

Ensemble Art d’Echo
Marie Luise Werneburg, Sopran
Juliane Laake, Viola da Gamba & Leitung
Maximilian Ehrhardt, historische Harfe