Yongbeom Kwon, Countertenor

Der Countertenor Yongbeom Kwon hat eine sehr warme und ausdrucksvolle Countertenor Stimme. Er begann sein Gesangsstudium 2013 im Alter von 18 Jahren im Bereich der Kirchenmusik. Seit 2019 studiert er an der Universität der Künste Berlin, zunächst bei Prof. María José Montiel und später bei Prof. Deborah York. Er debütierte  im 2022 Januar im Rokoko-Theater beim Altenmusikfest „Winter in Schwetzingen“. Sein Repertoire umfasst Stücke aus den Bereichen der Alten Musik, Oratorium, Oper, Lied sowie moderne Stücke. Er erhielt ein Stipendium für die Akademie des Rundfunkchores Berlin und wird demnächst ein halbes Jahr Aushilfe für den Rundfunkchor leisten.