Willkommen zur Konzertreihe für Alte Musik
Titans Rising“

Aktuelle Konzerte, Saison 6



„Von irdischer und himmlischer Liebe”

16.02.2020, 17:00 Uhr

Musik von Merula, Cima, Strozzi u.a. über die Liebe der Gottesmutter, der klugen Jungfrauen, verlassener Königstöchter und der schwarzen Schönen des Hohelieds

Ensemble WUNDERKAMMER
Olivia Stahn, Sopran
Sarah Perl, Viola da Gamba
Peter Uehling, Cembalo



„Copy and Paste”

15.03.2020, 17:00 Uhr

Werke, die bearbeitet wurden, deren Herkunft nicht geklärt ist oder an deren Entstehung mehrere Verfasser beteiligt waren: A. Corelli / J. Walsh, E.Ph. Chédeville / Vivaldi , J.S. Bach u.a.

Ensemble LA MERAVIGLIA
Vera Petry, Blockflöte
Prisca Stalmarski, Barockvioline
Siebe Henstra, Cembalo



„Alla caccia!”

19.04.2020, 17:00 Uhr

Mittelalterliche Lieder des italienischen Trecento über Tiere und zum Jagd


Caterina Chiarcos und Sarah Fuhs, Sopran
Korneel Van Neste, Kontratenor/Tenor



„Vom Madrigal zur Fantasie”

17.05.2020, 17:00 Uhr

Die englische Gamben-Fantasie und ihr italienischer Ursprung, mit Musik für Gamben-Consort von Adrian Willaert, Alfonso Ferrabosco I, Orlando Gibbons, John Jenkins und William Byrd

Johanna Oelmüller-Rasch, Patrick Sepec und Friederike Däublin, Viola da Gamba



SAISONABSCHLUSS: „Il pastor fido – Ein Schäferspiel”

14.06.2020, 17:00 Uhr

5-stimmige italienische Madrigale zu Battista Guarinis “Der treue Schäfer” (1589) von Monteverdi, Giaches de Wert, d’India Casentini, Taroni, Rognoni und Gastoldi


Sarah Fuhs, Leitung



**NEU**
Titans Rising – Die Akademie

Die Akademie existiert, um Solisten mit einem besonderen Interesse im Ensemble-Singen in kurzen, intensiven Wochenenden den verschiedenen Repertoires der mittelalterlichen, Renaissance- und Barockmusik näher zu bringen. Jedes Akademie-Wochenende konzentriert sich auf ein spezifisches Repertoire und auf das Einstudieren in kleinen, solistischen Ensembles.

 1. Titans Rising Akademie für solistisches Ensemble:
9./10. November 2019
Frühbarocke Motetten aus Italien im 17. Jahrhundert
Wir erarbeiten 2 und 3-stimmige Motetten von Monteverdi, G.P. Cima, Luigi Rossi u.a.

Max. Teilnehmer: 12

Fragen und Anmeldung:
Sarah Fuhs
scfuhs@gmail.com

 

**NEW**
Titans Rising – The Academy

The Academy is especially geared toward soloists who would like to sing early music in small, soloistic ensembles. Each workshop weekend will have a specific repertoire focus and allows singers to expand their knowledge of the repertoire and gain experience singing soloistic in a small ensemble.  

1. Titans Rising Academy for soloistic ensemble singing:
9./10. November 2019
Early baroque Italian motets from the 17th century
This weekend will be spent studying 2 and 3-voice motets by Monteverdi, G.P. Cima, Luigi Rossi and others.

Max. participants: 12

Questions and Registration:
Sarah Fuhs
scfuhs@gmail.com

 


Freunde & Sponsoren:

Sami Väänänen
Christine Reichardt
Philipp Niedrich
Johannes Haag Hofbegrünung

 

Unser Partner:


Ev. Kirche Am Lietzensee